Tankstellenwiederbelieferung und Distribution – einfach und schnell

Bei der Belieferung von Tankstellen mit Mineralölprodukten ist das richtige Timing die größte Herausforderung. Erfolgt die Auslieferung zu früh, werden wertvolle Logistikressourcen verschwendet. Erfolgt die Auslieferung zu spät, ist nicht mehr genügend Kraftstoff vorhanden und die Tankstelle muss ihre Zapfsäulen schließen.

OpenTAS RDM (Replenishment & Distribution Management) bietet alle Funktionalitäten, um die Tankstellenbelieferung zu optimieren und automatisieren. Die integrierte Komplettlösung OpenTAS RDM bildet die gesamte Prozesskette ab: von der Verbrauchsprognose und automatischen Auftragsgenerierung über Routenplanung, Belieferung und Rückmeldung der tatsächlich gelieferten Mengen bis hin zur Abrechnung. So steigen Leistung und Qualität, während die Logistikkosten sinken.

OpenTAS RDM auf einen Blick:

[fa icon="plus-square"]Auftragsgenerierung und Auftragsannahme
  • Überwachung der Tankstellen-Füllstände
  • Verkaufsprognosen (auf Basis vergangener Verbräuche)
  • Automatisierte Auftragsgenerierung mit optimalen Lieferterminen
  • Berücksichtigung von Öffnungszeiten, Feiertagen und Ferienzeiten, Tag-Nacht-Schwankungen etc.
[fa icon="plus-square"]Planung & Optimierung
  • Routenpläne werden intelligent zusammengestellt und bei Bedarf aktualisiert
  • Fahrer und Fahrzeuge werden so eingesetzt, dass Leerlaufzeiten auf ein Minimum sinken
  • Optimale System-Unterstützung mit TDO-Funktionalität (Truck Dispatch Optimizer)
  • Aufträge können so effizient wie möglich ausgeführt werden
[fa icon="plus-square"]Ausführung
  • Routenplanung wird elektronisch auf den Bordcomputer oder PDA des Fahrers übertragen
  • Maximale Transparenz bei der Ausführung
  • Leitstelle und Fahrer werden im Fall von Änderungen sofort informiert
  • Dank Verarbeitung von Echtzeit-Daten wird die Einhaltung des Routenplans permanent überwacht
[fa icon="plus-square"]Rückmeldung tatsächlich gelieferter Mengen
  • Automatische oder manuelle Rückmeldung
  • OpenTAS prüft, sortiert und veredelt die Daten, bevor sie in den SAP-Business-Workflow fließen
[fa icon="plus-square"]Reporting
  • Echtzeit
  • Breites Spektrum an Standard-Reports
  • Zusätzliche kundenspezifische Reports können erstellt werden

Wie funktioniert OpenTAS RDM?

OpenTAS RDM spielt seine Stärken bei der Prozessautomatisierung aus. Bei der Auftragsannahme ist die integrierte OpenTAS ASR-Funktionalität (Automated Service Station Replenishment) einzigartig. Die Software überwacht eigenständig die Tankbestände in den Tankstellen, in dem sie permanent die Daten der Peilstäbe verarbeitet. Anhand dieser Daten berechnet das ASR-Modul, wann die Bestände aufgebraucht sein werden.

Dank des TDO-Moduls wird eine Route zusammengestellt, die Ihre Ressourcen optimal nutzt. Die Routenplanung wird elektronisch auf den Bordcomputer oder PDA des Fahrers übertragen. Auf diese Weise hat der Fahrer jederzeit einen Überblick über die anstehenden Aufgaben.

Auch während der Auftragsausführung bietet das System maximale Transparenz. Die Leitstelle ist jederzeit über alles, was innerhalb und außerhalb des Geländes passiert, informiert. Dank der PDA-Kommunikation weiß die Leitstelle zum Beispiel, wann ein Fahrer losfährt und wann er welches Depot oder welche Tankstelle erreicht; er kann sie auch informieren, wenn er das Be- oder Entladen beendet hat. So kann die Leitstelle steuernd eingreifen.

Vorteile von OpenTAS RDM

  • Höhere Planungsqualität
  • Kontinuierliche Generierung und Neubewertung von Wiederbelieferungsaufträgen
  • Reibungslose Ausführung dank starker Integration
  • Minimierte drop rates
  • Weniger Prozessunterbrechungen
  • Höheres Niveau an Kundenservice
  • Sicheres Management der Kaftstoff-Bestände und damit optimale Kosteneffizienz
  • Vollständige Sichtbarkeit = hohe Reaktionsfähigkeit
  • Integrierte End-to-End-Landschaft
  • Minimierte Infrastrukturkosten
  • Weniger Ausnahmen, die manuelle Eingriffe erfordern
  • Reduktion von Fehlern und Aufwand durch manuelle Tätigkeiten

“OpenTAS hat uns geholfen, Kraftstoffbestände viel effizienter zu verwalten. Dank Echtzeit-Daten sind wir besser in der Lage, schnell auf unsere Geschäftsbedürfnisse zu reagieren wenn Situationen entstehen, die in unserer Branche alltäglich sind. Das hat uns dabei geholfen, an unseren Stationen eine beeindruckende Produktverfügbarkeit von durchschnittlich 99,8 Prozent aufrechtzuerhalten.“

John Tweddle, Primary Account Manager – Fuel
Tesco (UK) Ltd.


Erfahren Sie mehr über optimierte Tankstellenbelieferung und -distribution!

Gern beantworten wir Ihre Fragen zu OpenTAS RDM und seinen innovativen Funktionalitäten.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns.

DOWNSTREAM DOWNLOADS
Success Story DCC Handout Fuel Retailing
Teilen Sie diese Seite: