SAP-Messe im Zeichen des digitalen Umbruchs

22.08.18 10:39

Implico präsentiert zukunftsweisende Downstream-Lösungen auf der „Best Practices for Oil & Gas“ in Texas

Der digitale Wandel ist zu einem festen Bestandteil der Öl- und Gas-Branche geworden. Auch auf der Konferenz „Best Practices for Oil & Gas“ vom 17. bis zum 19. September 2018 steht das Thema im Mittelpunkt. Die Implico Group, einer der führenden Anbieter von SAP-Lösungen für Downstream-Prozesse, beteiligt sich als Silver Sponsor und Aussteller an dem dreitägigen Event in San Antonio, Texas. Das Expertenteam vor Ort präsentiert die neuen SAP S/4HANA-Lösungen für Mineralöl-Händler und Tankstellenbetreiber.

Die Frage lautet schon längst nicht mehr ob, sondern wie Öl- und Gas-Unternehmen den digitalen Wandel vollziehen wollen. Auf der Best Practices for Oil & Gas diskutieren die Teilnehmer neue Ideen und tauschen sich über Success Stories aus. Veranstaltet wird das Event von SAP und ASUG (Americas’ SAP Users’ Group).

Das Software- und Beratungshaus Implico mit Hauptsitz in Hamburg steuert gleich zwei Lösungen zum Thema „Digitale Zukunft“ bei: SAP S/4HANA SDM und SAP S/4HANA RFNO. SAP SDM steuert, optimiert und automatisiert die Prozesse des gesamten Order-to-Cash-Prozesses in Downstream-Unternehmen. Mit der Lösung SAP RFNO können Betreiber von Tankstellen alle Zahlungs- und Mengenströme in ihren Netzen überwachen, steuern und au-tomatisieren. Sowohl SAP S/4HANA SDM als auch SAP S/4HANA RFNO lassen sich, je nach Bedarf, on-premise installieren oder aus der Cloud nutzen.

Obwohl die Lösungen noch kein ganzes Jahr auf dem Markt verfügbar sind, kann Implico bereits erste Erfolgsgeschichten erzählen: „Bei einem US-amerikanischen Unternehmen haben wir die Lösungen bereits eingeführt – das Ergebnis hat den Kunden überzeugt“, erklärt Thomas Weggelaar, Geschäftsführer von Implico in den USA. „Insbesondere im Tankstellen-Management, wo Millionen von Datensätzen verarbeitet werden müssen, ist die Stärke der neuen S/4HANA-Technologie beeindruckend.“

Das Besondere an SAP S/4HANA ist die In-Memory-Technologie: Alle Daten, auf die die Lösungen im Tagesgeschäft zugreifen müssen, sind direkt im Arbeitsspeicher verfügbar. Damit erfolgt die Analyse umfangreicher Datenbestände blitzschnell und ermöglicht innovative neue Prozessabläufe. Die wichtigsten Vorteile sind eine signifikante Kostenreduktion, erhöhe Kundenzufriedenheit sowie die Automatisierung der Downstream-Prozesse.

Implico auf der Best Practices for Oil & Gas, 17.-19. September 2018, San Antonio, Texas.

Topics: 2018



PRESSEMITTEILUNGEN ABONNIEREN
Wenn Sie die Pressemitteilungen von Implico regelmäßig erhalten möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an press@implico.com
PRESSE-KONTAKT
Tobias Piwek
Communications Manager
Telefon: +49 (0)40/27 09 36-0
E-Mail: tobias.piwek@implico.com

 
BLOGGER-KONTAKT
Daniel Seegers
Content Manager
Telefon: +49 (0)40/27 09 36-0
E-Mail: daniel.seegers@implico.com

 
EVENTS
Treffen Sie uns auf diesen Veranstaltungen:
02.06. – 04.06.2021
International SAP Conference
for Oil,Gas & Energy

Online Event

08.03. – 10.03.2022
StocExpo
Rotterdam, Niederlande
BILDERGALERIE
Bildergalerie Implico Übersicht
Zu den Bildern