34 neue Certa-Tankstellen jetzt Teil des DCC-Netzwerks in Irland

16.12.20 10:52

Implico-PR-2020-12-15-DCC-Service-Stations-Ireland-(Certa-Service-Station)Implico realisiert anspruchsvolles Downstream-IT- und Datenkommunikationsprojekt zu 100 Prozent remote

 

Im Zuge ihrer langjährigen Partnerschaft haben der Downstream-IT-Spezialist Implico und die internationale Vertriebs-, Marketing- und Support-Dienstleistungsgruppe DCC ein weiteres Projekt erfolgreich umgesetzt: In Irland hat Implico insgesamt 34 neue Tankstellen in die bestehende Software-Landschaft von DCC integriert. DCC hatte Anfang des Jahres 22 dieser Stationen von Tesco Irland übernommen. Die restlichen 12 Tankstellen stammen von der DCC-eigenen Kraftstoffmarke Great Gas. Künftig laufen alle 34 Tankstellen unter der Marke Certa. Das Projekt ermöglicht es DCC, die neuen Tankstellen dank innovativer Cloud-Dienste schnell und hocheffizient zu versorgen und abzurechnen.


Die Experten des Customer Support Centers von Implico haben sämtliche Logistik- und Finanzprozesse für die neuen Tankstellen im SAP-System von DCC sowie im Datenkommunikationsdienst iGOS (Implico Global Operation Services) abgebildet. Letzterer bietet ein umfassendes Cloud-Portfolio, das unter anderem den Datenaustausch zwischen Downstream-Unternehmen regelt. Der iGOS-Dienst sammelt, validiert und korrigiert alle Daten der angeschlossenen Handelspartner: Tankläger, Spediteure, Tankstellen und Finanzinstitute. Anschließend leitet iGOS diese Daten in geordneter, vollständiger und standardisierter Form an die DCC-Zentrale weiter. Einer der größten Vorteile von iGOS: Der Dienst ist besonders flexibel und bietet einen sehr hohen Automatisierungsgrad. Dies reduziert die manuelle Arbeit und erhöht gleichzeitig die Zuverlässigkeit, Sicherheit und Geschwindigkeit der Datenkommunikation. Über SAP SDM (Secondary Distribution Management), die leistungsfähige SAP-Branchenlösung für Downstream-Unternehmen, steuert und automatisiert DCC sämtliche Geschäftsprozesse. Zusammen bilden die Lösungen ein zukunftssicheres System, das weiteres Wachstum ermöglicht.

Realisierung zu 100 Prozent remote

Aufgrund der COVID-19-Pandemie führten Implico und DCC das gesamte Projekt remote durch. Bei der Planung und Realisierung konnte Implico auf wertvolle Erfahrungen zurückgreifen. Zuvor hatte das Unternehmen bereits eine Vielzahl ähnlicher Projekte für DCC in Frankreich, Dänemark und Norwegen erfolgreich umgesetzt. DCC nutzt jetzt in Irland die gleichen Prozesse und Lösungen wie in den anderen Ländern. Das Resultat ist eine schlankere, homogenere IT-Landschaft im gesamten Unternehmen. Ein weiterer Vorteil: Bewährte Strategien und Best Practices aus der Arbeit in Frankreich, Dänemark und Norwegen flossen direkt in das laufende Projekt ein. Das Team des Customer Support Centers von Implico verfügt über umfangreiches Know-how und weitreichende Erfahrung in den Bereichen Downstream-IT und Datenkommunikation. So erhält DCC von Implico ein umfassendes Leistungspaket aus einer Hand.

Eine langjährige, erfolgreiche Geschäftspartnerschaft

„Alle bei Implico und DCC haben fantastische Arbeit geleistet“, lobt Klaus Wunsch, Unit-Lead des Customer Support Centers bei Implico. „Obwohl wir komplett remote arbeiten mussten, konnten wir alle 34 Tankstellen reibungslos und zeitnah in die bestehende Architektur integrieren. DCC wird künftig von zukunftsfähiger Technologie und erstklassigem Support profitieren – beides sind wichtige Erfolgsfaktoren für ein Unternehmen, das den Anspruch hat, Branchenführer zu sein.“

Johannes Buhre, Team-Lead iGOS bei Implico, fügt hinzu: „Die Anbindung der neuen Certa-Tankstellen verlief vor allem deshalb so gut, weil wir ein eingespieltes Team sind und auf einen tiefen Erfahrungsschatz zurückgreifen können. Unser umfangreiches Wissen aus ähnlichen Projekten hat uns enorm geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen und auf ganzer Linie überzeugende Ergebnisse zu erzielen.“

Andrew Graham, Managing Director bei Certa, stellt heraus: „Der Projektabschluss in Irland ist die neueste Erfolgsgeschichte in unserer langen Partnerschaft mit Implico. Wie bei früheren Projekten ähnlicher Art und ähnlichen Umfangs hat Implico auch diesmal professionell gearbeitet und hervorragende, schnelle Ergebnisse geliefert.“

Im Anschluss an das Projekt wird Implico den kompletten IT-Support für das Tankstellennetz von DCC in Irland übernehmen.

 

Bildmaterial: © Certa/DCC

 


 

Über Certa

 

Certa, ein Unternehmen von DCC, betreibt ein Netzwerk unbemannter Tankstellen in Irland. Certa ist Teil der DCC plc, die in Europa fast 1.000 Tankstellen in Großbritannien, Frankreich, Schweden, Dänemark und Norwegen betreibt. Diese Tankstellen laufen unter den Marken Esso, Shell, Gulf, QStar und Pump.

Topics: 2020



PRESSEMITTEILUNGEN ABONNIEREN
Wenn Sie die Pressemitteilungen von Implico regelmäßig erhalten möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an press@implico.com
PRESSE-KONTAKT
Tobias Piwek
Communications Manager
Telefon: +49 (0)40/27 09 36-0
E-Mail: tobias.piwek@implico.com

 
BLOGGER-KONTAKT
Daniel Seegers
Content Manager
Telefon: +49 (0)40/27 09 36-0
E-Mail: daniel.seegers@implico.com

 
EVENTS
Treffen Sie uns auf diesen Veranstaltungen:
16.03. – 17.03.2021 
StocExpo Digital Conference
The Terminal of Tomorrow

Online Event

13.04.2021
NS Energy Webinar
Online Event

02.06. – 04.06.2021
International SAP Conference
for Oil,Gas & Energy

Online Event

08.03. – 10.03.2022
StocExpo
Rotterdam, Niederlande
BILDERGALERIE
Bildergalerie Implico Übersicht
Zu den Bildern